show sidebar & content

Archive for category: Christoph

Fotomarathon 2013

Startnummer
19 Sep 2013 / 0 Comments / in Christoph, Uncategorized

Am 14. September wars wieder soweit, der 10. Wiener Fotomarathon ging über die Bühne, Team Efstop, bestehend aus Nermin, Thomas und Christoph war am Start, ganz besonderen Dank noch an unsere Models/Ideengeber/Chauffeure Maike, Lisa, Caro und Viki! Um 9 war die Ausgabe der Themen, darauf folgte ein Brainstorming und dann gings auch schon los. Hundertwasserhaus, […]

Studio Madness

Christoph & Chai
01 Mar 2013 / 0 Comments / in Christoph, Studio

Ernste Mienen, besetzte Schminktische, Gesichtsmuskelkrämpfe, hektisches Gekreische, Hin und Hergerenne, und wo bleibt überhaupt mein Latte? Hier ein paar Eindrücke vom letzten Shooting Wenn Ihr das nächste mal dabeisein wollt, schreibt mir einfach über das Kontakt-Formular, freu mich!      

CV-Photoshooting

23 Jan 2013 / 0 Comments / in Christoph

im Dezember waren wir im Studio für CV-Fotos, hier ein paar Eindrücke!     Natürlich durfte der Spaß an der Sache auch nicht zu kurz kommen!   Auch den nächsten Taten nähern wir uns schon mit großen Schritten, der DSLR Beginner Photowalk Ende Jänner sowie ein Paarshooting im Studio Anfang-Mitte Februar stehen uns ins Haus! […]

Seagull / Haiou Mittelformatkamera

14 Jan 2013 / 0 Comments / in Analog, Christoph

Hallo Folks! Nach längerer Abstinenz, Feiertage, Krank sein etc möchte ich euch heute mein neuestes Schätzchen vorstellen: Die Mittelformat Kamera Seagull!   © Christoph Schreiner   Was ich zur Geschichte der Kamera herausgefunden habe, ist sie gegen Ende der 50er produziert worden und galt bis in die 80er als eine der wenigen erschwinglichen Mittelformat-Kameras in […]

Digital Single-Lens Reflex (DSLR) vs Systemkamera – was kaufe ich mir?

26 Nov 2012 / 0 Comments / in Christoph

Wo man früher nur die Wahl zwischen Kompaktknipse und Spiegelreflexkamera hatte,  gibt es seit ein paar Jahren der Markt für spiegellose Systemkameras, die seit Einführung im Jahr 2008 von Panasonic einen stetigen Aufwärtstrend unterliegen.   Die Gründe dafür sind recht einfach: Die Architektur benötigt keinen klappbaren Spiegel, dh, die Systemkamera muss nicht größer sein als […]

Konzertfotos – ein kleines Tutorial

Samsara Blues Experiment
07 Nov 2012 / 0 Comments / in Christoph

Ahoy, nachdem ich nun schon einige Konzerte (fotografisch) hinter mir habe, möchte ich euch einen kleinen Einblick in meine Erfahrungen mit der Konzertfotografie geben. Darf ich? Normalerweise braucht ihr bevor ihr eine Band fotografiert, eine Akkreditierung des Clubs/Bookingagentur/Band, bei größeren Konzerten namhafter Bands brauchts meist auch eine namhafte Agentur (Zeitung/Webzine) die Ihr vertretet. Aber von […]

CV-Fotos

Tina
24 Oct 2012 / 0 Comments / in Christoph

Heute möchte ich Euch ein paar Bewerbungsfotos zeigen, die auf Anstoß von 2 guten Freundinnen entstanden sind. Mein Ziel dabei war keine “Passfotos” oder zu “künstlich” wirkende Abzüge zu erzeugen, so hab ich mit einem weichen Blitz und einem 50mm 1.7 bzw einem 2.8er Standardzoom darauf los geschossen. Die so entstandenen Schatten wirken natürlich, aber […]

In Camera HDR

U4
14 Oct 2012 / 0 Comments / in Christoph

Ein HDR oder besser gesagt ein High Dynamic Range Image bietet viele gestalterische Möglichkeiten, ich war diese Woche ein bisschen unterwegs um mich mit dieser Funktion auseinanderzusetzen…  Den Vorteil vom erweiterten Dynamik-Umfang und dem hohen Kontrast spricht dafür dass auf den hellen sowie dunklen Bereichen die Details gut zur Geltung kommen. Die Technik dahinter ist […]

Boozehounds of Hell, Szene Wien 05.10.2012

DSC01238
08 Oct 2012 / 0 Comments / in Christoph

Am letzten Freitag geigten die berüchtigten Boozehounds in der Szene Wien auf, und ich konnte es mir nicht entgehen lassen ein paar Momente des guten Konzerts einzufangen

Fotomarathon 2012

Startnummer 752
07 Oct 2012 / 0 Comments / in Christoph

Am29. September war es soweit: Der WienerFotomarathon ging über die Bühne. Über 1800 mit Kameras bewaffneter Teams machte sich dann über das arme Wien her. Neben den knackigen Themen kam noch der Zeitdruck dazu, weil die Aufgaben nacheinander zu erfüllen war, post processing wie croppen war auch nicht erlaubt, also musste man in 12 Stunden […]